FANDOM


Teresa Box.jpg

Teresas Ankunft in der Box

Die Box ist ein in den Boden eingelassener unbeleuchteter Fahrstuhl aus Metall, der sich genau in der Mitte der Lichtung befindet.

Lieferungen Bearbeiten

„Frischlinge“ Bearbeiten

Jeden Monat wird ein weiterer Junge von den Schöpfern mit der Box auf die Lichtung geschickt. Der Neuankömmling hat zum Zeitpunkt seiner Ankunft alles bis auf ein gewisses Grundwissen vergessen. Die einzige persönliche Erinnerung ist der eigene Vorname, der einigen direkt, anderen erst nach einiger Zeit einfällt.

Eine Ausnahme bildet Teresa, einerseits, da sie das erste Mädchen ist, andererseits, da sie einen Tag nach Thomas auf die Lichtung gebracht wird (also nicht nach dem 1-monatlichen Abstand). Außerdem ist sie die letzte Person überhaupt, die zu den Lichtern stößt.

Jede Menschenlieferung wird durch eine zweiminütige, schrillende Alarmsirene angekündigt. Eine halbe Stunde nach dem Alarm erscheint die Box dann an der Oberfläche. Da auch Thomas schätzt, vor seiner Ankunft ca. 30 Minuten in der Box verbracht zu haben, kann man schlussfolgern, dass das die Zeit ist, die die Box braucht, um von unten auf nach oben die Lichtung zu fahren.

Versorgungslieferungen Bearbeiten

Außerdem kommt wöchentlich eine Lieferung mit Alltagsgegenständen wie Nahrungsmitteln und Kleidung, aber auch mit spezieller Ausrüstung, z. B. für die Läufer über die Box an die Oberfläche. Die Lichter können beschränkt auch selbst Waren ordern, indem sie einen Zettel mit ihren Wünschen in die Box legen. Diese werden jedoch nicht immer erfüllt, wie etwa der Wunsch nach einer Karte oder einem Fernseher.

Bei Versorgungslieferungen ertönt keine Alarmsirene.

Fluchtversuche Bearbeiten

  • Die Lichter haben versucht, nach einer der Lieferungen einen Jungen mit der Box zurück nach unten zu schicken.
  • Ein Junge hat versucht, sich am längsten je von den Lichtern geflochtenen Efeuseil abzuseilen. Der Versuch endete tödlich, als „etwas“ durch die Luft gesaust kam und den Jungen entzwei geteilt hat.

Weitere Eigenschaften Bearbeiten

  • Die Box fährt nach einer Lieferung erst dann zurück nach unten, wenn sich keine Person in ihr befindet.
  • In den Schacht geworfene Gegenstände hört man nie landen.
  • Wenn sich die Box nicht an der Oberfläche befindet, ist der Schacht von einer zweiflügligen verblasst weißen Metalltür verschlossen, die sich jedoch öffnen lässt.
  • Im Schacht gibt es keinerlei Drahtseile oder Ketten, wodurch man nicht nach unten klettern kann.
  • Im Aufzug gibt es keine Treppen- oder Leitervorrichtungen, sodass Neuankömmlinge mit Lianen herausgehievt werden müssen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki